Soziale Verhältnisse in Kenia –  Vortrag 08.05.2018

Lichtbildervortrag
Soziale Verhältnisse in Kenia

Dienstag, den 08.05.2018 um 17.30 Uhr
Haus 20 in Riechheim 

Liebe Riechheimerinnen und Riechheimer,

einige Riechheimer Einwohner haben den Verein „HOKEKI e.V. – Hoffnung für Kenias Kinder“ in 2017 gemeinsam mit anderen Mitgliedern gegründet. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, Waisenkindern und sehr armen Familien mit Kindern in Kenia eine Chance auf Schulbildung, Ausbildung und ein würdevolles Leben zu ermöglichen. Einige der Mitglieder des Vereins reisen seit mehreren Jahren regelmäßig nach Kenia und haben dort sehr persönliche Kontakte geknüpft. Der Verein sammelt Spenden und bringt diese direkt zu den bedürftigen Menschen in Kenia. Verwaltungs- und Reisekosten tragen die Mitglieder des Vereins persönlich, so dass jede Spende 1:1 bei den Kindern in Kenia ankommt.

Am Dienstag, den 08.05.2018 um 17.30 Uhr werden die Mitglieder des Vereins im Haus 20 in Riechheim einen Lichtbildervortrag über die sozialen Verhältnisse in Kenia sowie die bereits durchgeführten und geplanten Projekte des Vereins HOKEKI e.V. vor Ort in Kenia halten (Dauer ca. 1 Stunde). Wer Interesse hat, mehr über die Lebensverhältnisse kenianischer Kinder und Waisen sowie die Arbeit des Vereins zu erfahren, ist herzlich zu diesem Vortrag eingeladen. Der Eintritt ist kostenfrei.

Beste Grüße
Margit Hotzel